Passionsspiele Engerazhofen

Frauen nähen für die Passionsspiele

Nicht nur der große Kleiderfundus wird derzeit wegen Ausbesserungen durchgecheckt, sondern auch viele neue Gewänder werden zugeschnitten und genäht. Das 15-köpfige „Nähteam“ hat sich im Haus der Mitte getroffen um die Gewänder der Statisten zu nähen.

Einen ausführlichen Bericht aus der Schwäbischen Zeitung finden sie hier.